13.05-15.05.2016. Ein Bericht von Pistol

von

Red Poison – Red Poison (2016)

http://www.redpoisonband.de

 

Glam Metal, Sleaze Rock, Hair Metal ist der Sound, dem sich RED POISON aus Rostock verschrieben haben. Legendäre Bands wie MÖTLEY CRÜE, aber auch aktuelle Formationen wie KISSIN´ DYNAMITE oder STEEL PANTHER dienen akustisch und optisch als Orientierung.

 

 

 

von

Sleepers Guilt - Kilesa (2016)

https://www.facebook.com/sleepersguilt

Bereits auf den ersten Blick erscheint das Full Length-Debüt der Luxemburger SLEEPERS GUILT richtig fett. Nach zwei EPs hat man nun die Bezeichnung Full Length beim Wort genommen und "Kilesa" mit schlanken 80 Minuten Spielzeit direkt als Doppeldecker auf den Markt gebracht.

 

von

Mit ihrer EP "Thrash Or Die" haben sich SECUTOR aus Koblenz 2013 eindrucksvoll zu Gehör gemeldet. Drei lange Jahre hat es gedauert, bis der Fünfer mit dem ersten Album nachlegt. Bleibt die Ungewissheit ob SECUTOR die mit "Thrash Or Die" geweckten hohen Erwartungen erfüllen können.

 

von

Addict - Storm Of The Dead (2015)

https://www.facebook.com/addict.metal.official

 

Dass die Mittelrheinregion rund um Koblenz ein gutes und produktives Pflaster in Sachen Heavy Metal ist, sollte sich inzwischen rumgesprochen haben. Bands wie DESASTER, STEELPREACHER oder METAL INQUISITOR sprechen hier für sich. Neu in dieser (nicht vollständigen) Liste sind die 2013 gegründeten ADDICT mit ihrem selbstproduzierten Demo 'Storm Of The Dead'.