Perzonal War, Siegburg Kubana 29.10.2016

von honk

 

20 Jahre PERZONAL WAR. Das musste natürlich gebührend gefeiert werden. So fanden sich etwa 250 Fans, alte und neue Weggefährten im Siegburger Kubana ein, um sich eine ganz besondere Show der Troisdorfer nicht entgehen zu lassen. Auftritte aller ehemaliger Bandformationen und einige Gastmusiker waren angekündigt. Auf eine Vorgruppe wurde an diesem Abend verzichtet. PERZONAL WAR pur standen auf dem Programm.

 

Weiterlesen …

Rock Hard Festival Gelsenkirchen

von metalklaus

13.05-15.05.2016. Ein Bericht von Pistol

Weiterlesen …

Rockhard Festival 22.-24.5.2015 in Gelsenkirchen

von metalklaus

Verspätet, aber nicht vergessen. Unsere Erinnerung an Gelsenkirchen

Weiterlesen …

A Chance For Metal Festival, Rüsselsheim FZH Dicker Busch, 27.02.2010

von honk

Mit einem knappen halben Jahr Verspätung (im Herbst 2009 war das Freizeitzentrum wegen eines Wasserschadens leider nicht zu benutzen), konnte am 27. Februar die dritte Auflage des von der Band DRAGONSFIRE organisierten Festivals im wahrsten Sinne des Wortes über die Bühne gehen.

Weiterlesen …

Aardvarks/ Contradiction/ Mortal Remains, Bonn Klangstation, 28.12.2005

von honk

Nach einigen mehr oder weniger besinnlichen Tagen und fettreichem Weihnachtsschmaus war es dann doch mal wieder an der Zeit ordentlich auf die Kacke zuhauen und ganz nebenbei den weihnachtlichen Speck abzutrainieren. Das SMASH THE SILENCE FESTIVAL mit dem Untertitel „Thrashmetal gegen Besinnlichkeit“ schien dazu die passende Gelegenheit zu bieten.

Weiterlesen …

Accept/ Steelwing, Köln Live Music Hall, 09.02.2011

von honk

ACCEPT sind für den Verfasser dieser Zeilen eine ganz besondere Band. Schließlich war es ein Ausschnitt aus 'Balls To The Wall' in der WDR-Dokureihe Pop2000, die mich Mitte der Neunziger zum ersten Mal mit härterer Musik in Berührung brachte.

Weiterlesen …

Alice Cooper/ The Other, Bonn Museumsmeile, 21.06.2010

von honk

Zum Theater des Todes bei feinstem Open-Air-Wetter lud der grand seigneur des Schockrock auf die Bonner Museumsmeile. Und so versammelte sich bereits gegen 18 Uhr eine buntgemischte Menschenmenge aus alt und jung, teilweise aus anderen europäischen Ländern angereist, vor den Eingängen des Open-Air-Geländes an der B9.

Weiterlesen …

Atrium Noctis/ Men Enter Tavern/ Memoriam/ Jörmungand - Köln Jugendpark 12.06.2010

von honk

Am 12.06.10 um 19 Uhr (Einlass) fing die „Nacht der Wikinger“ im Kölner Jugendpark an. Es besuchten  ca. 60-70 Metalheads das Konzert. In den Bühnenraum hätten aber auch etwas mehr als 100 Leute gepasst, so dass man doch gut Platz hatte. Die Preise für Bier und Co. waren sehr human, z.B. Reissdorf-Kölsch 0,3 Liter für 1,5€ + 1€ Pfand.

Weiterlesen …

Barther Metal Open Air, Barth, 14.-15.08.2010

von honk

Ein idyllisch gelegenes Amphitheater aus alten DDR Zeiten im Stadtpark von Barth ist seid 11 Jahren Schauplatz des schwermmetallischen Gemetzels.

Weiterlesen …

Black Messiah, Wizard, Pantaleon, Memoriam, Köln Kulturbunker, 08.04.2011

von honk

Pünktlich mit den ersten Frühlingstagen des Jahres boten die Hard´n´Heavys Bonn/ Rhein-Sieg einen Vorgeschmack auf den kommenden Sommer. Der Metalclub, eher durch sein traditionelles Summernight Open Air bekannt, lud zum Konzert in den Kölner Kulturbunker, quasi zum „Vorglühen“.

Weiterlesen …