Allaboutrock News

Greezi allaboutrockmiteinander,

wir wollten uns mal wieder mit Neuigkeiten melden. Neu ist, das noch immer alles beim Alten ist.

Wann es wieder Deutschland und Europaweit Tourneen gibt ist unbestimmt.

Momentan heißt es daher weiterhin: Mit regionalen Genüsse voll auf die Nüsse.

Auf unsere Seite

http://www.allaboutrock.de/konzerte.html könnt Ihr in 1600 Rock-, Gothic-, Metalkonzerte stöbern.

Leider bietet der Konzertkalender nie die aktuelle Situation wider, denn wir Paarschüppen jetzt.  Ca alle 11 Stunden erhalten wir ein paar Schüppen neuer Konzerte, welche wir erst reinhauen oder streichen müssen. Beim Streichen ist es so, dass wir nicht immer alle Veranstaltungen canceln können. Bitte schaut daher immer noch auf die Homepage der Location oder des Veranstalters.

Einige Veranstaltungen finden auf jeden Fall statt(

1.-2.10 Mead and Greed, 3 G mit PCR Test für Ungefi ähh impfte

Oberhausen, Resonanzwerk- Folk- und Paganmetalfestival mit den Gelderländer Bauchspecken Heidevolk als Headliner, sowie Finsterforst, Obscurity etc. https://de-de.facebook.com/MeadandGreed/

In der Siegburger Kubana ist folgender Konzertbetrieb (3 G-für die Unberührten mit Bürgertest , kein Ham- oder Chesebürgertest zugelassen) mehr oder weniger wahrscheinlich:

1.10 Kissin Time-- http://www.kubana.de/live-club/index.php?option=com_ohanah&view=event&id=280

2.10 Demons Eye- http://www.kubana.de/live-club/index.php?option=com_ohanah&view=event&id=170

8.10 Heroes "Tribute to David Bowie" http://www.kubana.de/live-club/index.php?option=com_ohanah&view=event&id=257

23.10 Ragetrack-- http://www.kubana.de/live-club/index.php?option=com_ohanah&view=event&id=345

29.10 Jethro Tull´s MARTIN BARRE & Band --„Aqualung 50th Anniversary European Tour“ http://www.kubana.de/live-club/index.php?option=com_ohanah&view=event&id=365

30.10 Queen Kings - http://www.kubana.de/live-club/index.php?option=com_ohanah&view=event&id=221

31.10 Volbeat Rebel Monsters- http://www.kubana.de/live-club/index.php?option=com_ohanah&view=event&id=350

 

Noch kurz ein Hinweis auf Bands, Veranstalter auf Facebook—wir benötigen in der Überschrift bei geposteten Events einen direkten Überblick auf das angepriesene Schlachtfest mit Datum, Bandnamen, Ort und Location- bitte nicht als Plakate sondern in Schönschrift, welche wir abkopieren können. Zwei bis drei Klicks ausüben zu müssen macht müde und andere geile Acts können wir dann vor lauter Müdigkeit nicht mehr in unsere Liste aufführen, weil Enter Sandman ruft. Für uns einfacher gestaltet sich indes eine direkte Mail.

Wir melden uns dann Ende Oktober wieder. Vielleicht gibt es dann schon sicherererere Infos.

Bis denne

Euer InTeam

Zurück