Sonic Ballroom Newsletter

Sonic Ballroom Newsletter

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Im Rahmen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) möchten wir Euch darauf hinweisen, dass Ihr unseren Newsletter jederzeit mit dem betreffenden Link, den Ihr auf unserer homepage unter "Newsletter" findet, abbestellen könnt. Solange Ihr dies nicht tut, erklärt Ihr Euch mit dem Empfang des Newsletters weiterhin einverstanden.

 

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Hallo!

 

Wie immer gibt´s für jedes Konzert in dieser Woche 2x2 Gästelistenplätze zu gewinnen. Einfach eine E-Mail an uns: Deinen Namen und das gewünschte Konzert angeben. Die Ersten gewinnen und werden benachrichtigt.

Viel Vergnügen!

 

  • Antwort an:
    newsletter@sonic-ballroom.de

 

Diese Gäste und auch alle anderen, die bei uns auf der Gästeliste stehen, egal ob Presse, Fotograph, Mutter vom Sänger oder Freundin vom Drummer, „verdonnern“ wir ab sofort zu einer Spende von 1,- in unsere Köln-gegen-Rechts-Spenden-Box!

 

*************************************************

 

Montag , 03. Dezember

Dichterkrieg

 

Poetry-Slam

Jeden ersten Montag im Monat öffnen wir Mikrofone und Bühne für jeden, der seine eigenen Texte unbedingt mal allen anderen vorlesen, vorsingen oder vorschreien will, der Publikums-Ted vergibt die Siegesprämie. Das Ganze ist dann manchmal peinlich, erstaunlich oft gut und fast immer witzig.

Einlass:20h, Beginn:21h, Eintritt:5€

 

**************************************************

 

Mittwoch , 5. Dezember

Craig Brown Band (USA) / CBUS (D)

http://www.cbus-music.de/

Country-ish rock twang with honeyed harmonies / Surf
Whatever the band and whatever the avenue, Craig brings effortless musicianship and his damaged honkey-tonk howl to the mix. That is to say, he'll shred your face off your skull and break your heart at the same time. He’ll continue to amaze with his eclectic, beyond-pro-as-fuck, take-no-prisoners guitar playing and songwriting abilities. This man has a deep love for rock n' roll. It's imbedded in his soul. It's in the way he moves, thinks, lives, and plays.
 

Als sich im Jahre MMXIV n.Chr. das köln-bonner Quartett CBUS (aus den Überbleibseln des sog. Zebu) formiert, ahnt von den verschworenen Genossen noch niemand wohin sie der Weg führt. Der Motor springt an, der CBUS rollt. Aus alten Knochen (des Zebu) und neuen Ideen mutiert ein treibender Beat, eine sprudelnde Melodie, eine fließende Bass Line und ein sehnsuchtsvoller Gesang. Ein Lied, das schon immer gesungen und doch noch nie zu hören sein schien. Die Wogen des Rheins türmen sich auf und der ewige Sog zieht den sonnenverbrannten Surfer in die unendlichen Tiefen des Rock’n’Roll. Setz die Sonnenbrille auf, streck den Daumen raus und warte ne Sekunde…er wird da sein, der Bus, der CBUS. Er nimmt dich mit auf seine Reise!

 

Einlass: 20h; Beginn: 21h, Eintritt: 8€

 

*************************************************

 

Donnerstag , 6. Dezember

The Blaster Master (FIN)

 

Skahttps://www.facebook.com/The-Blaster-Master-26346668038/

The Blaster Master is a Two-tone Ska band with 'forca!' from Oulu, Finland. The city has a reputation for its cold winters and angst-filled bands, but this posse is totally different! The Blaster Master is all about no-holds barred lust for life worth living, and the sounds that set the checkered dancefloor on fire. 
The Blaster Master formed in 1995, and has since then released four full length albums (Skanga 1997, Skandinista 2000, Tuffer than Roots 2005 and Rude Boy Life 2008). They have also released numerous singles and have appeared on various international ska compilations from various record labels, eg. The Grover, Burning Heart, Step Aside and Pork Pie.
 

Einlass: 20h, Beginn: 21h, Eintritt: 10€

 

*************************************************

 

Freitag , 7. Dezember

Ivan Ivanovich & The Kreml Krauts (D)

 

Polka-Punk

Die acht Trierer Jungs versetzen nun schon seit vielen Jahren ihr Publikum regelmäßig in Ekstase. Egal, wo sie mit ihrer fröhlichen Mischung aus russischer Folklore, tanzbarem Uffza-uffza Sound und mitreißendem Punk auf die Bühne kommen, lassen sie nicht locker, bis jedes Bein in Bewegung ist und der Schweiß von der Decke tropft. Musikalische Klasse gepaart mit schier unbändiger Spielfreude sorgen für ein Liveerlebnis, das seinesgleichen sucht. Die treibenden Polkarhythmen, kreiert von Schlagzeug, Bass und Gitarre vermischen sich mit herzerweichenden Melodien von Akkordeon, Horn, Saxophon und Posaune zu einem einzigartigen Klangbild. Darauf zeichnet Sänger Ivan Ivanovich wunderschöne Kunstwerke voller Trauer und Schmerz, die jeden Konzertbesucher innerlich erwärmen - damit jeder am Ende genau versteht, was die russische Seele ausmacht.

 

Einlass: 20h, Beginn: 21.30h, Eintritt: 10€

 

Danach BallroomBlitz!-Party mit NIELS VON DER PUNKSTELLE; Eintritt frei, bis 5h

 

**************************************************

 

Samstag , 8. Dezember

The Mings (UK/NL) / Filthtones (D)

 

Garage Rock / trash rock n roll two-piece

Meanwhile back on Planet Mongo the evil Emperor Ming has been experimenting with self duplication, hoping to form an all Ming string quartet. However, his initial replication attempts fail after the Imperial Cloning Device becomes contaminated with the anti-matter of bald Englishman, a dead Dutchman and a particularly wild, hairy Brazilian. To his utter fury Ming discovers his creations are not only physically flawed but can barely play three chords. His chamber quartet plans in tatters the diabolic one decides upon another fiendish plan. He will send his Ming like creations to Earth as a rock n roll combo, where they are tasked with destroying the worlds moral and social fabric with primal garage band stupidity! Banished to earth these three strange musical reprobates - Bald Ming, Dead Ming and Wild Ming - begin their primitive musical rampage! They start by writing and recording a brutal garage surf garage punk album under the watchful yet unsuspecting eye of Dutch impresario Arjan Spies. They then hoodwink English record label 'Trashwax' into an album release before embarking on a merciless earth shattering European tour....

Unsubstantiated rumours that the band features Sir Bald Diddley aka Hipbone Slim, Dead Elvis, Marky Wildstone (Deadrocks)....

 

Filthtones - A granny from Thessaloniki and an outcast of Manchester met in Bonn and decided to only eat raw meat.

 

Einlass: 20h, Beginn: 21.30h, Eintritt: 9€

 

Danach Shake Appeal-Party mit JAY TRIPLECHAIR, MISS SMITH & HANK PULLMAN; Eintritt frei, bis 5h

 

**************************************************

 

Vorschau:
 

11.12. Mammoth Mammoth / Superfuse

14.12. Damniam / Primetime Failure

15.12. The Solid Studs

19.13. Stereogold

21.12. The Crimson Ghosts / Mutant Reavers

22.12. Radioactive Toys / Trggr

26.12. Die Schwarzen Schafe / Keine Ahnung / Kommando Marlies

27.12. Skassapunka / Angel Grove

28.12. Gerry Lee & The Wanted Men / Smith And Williams

31.12. The Bonesakers

03.01. Karaoke Till Death

04.01. Karaoke Till Death

05.01. Torpedo Monkeys / The Trash Templars

07.01. Dichterkrieg

10.01. Bradipos IV / The Okay-Men

11.01. Masons Arms / The Cavalli´s

12.01. Painted Air / Connection 99

16.01. Kurt Baker Combo

17.01. Fabulous Sheep

18.01. Padme

19.01. The Rockin Lafayettes

23.01. Khana Bierbood

24.01. The Slags

25.01. Fresse / Die Beschmierten / Rollsportgruppe

26.01. Barstool Kings

30.01. Van Dammes

01.02. Metzer 58 / Reiche Weiße Cis-Männer

02.02. The Factory Smokers Street Revue

04.02. Dichterkrieg

05.02. Speedbuggy USA

08.02. Nerd School / Hellpetrol

14.02. It It Anita

15.02. Karlsson

16.02. Bexatron / Stacy Crown

19.02. Go!Zilla / Kadeadkas

22.02. OHL

23.02. The Backyard Band

24.02. Mozah

02.03. King Automatic

04.03. Pripjat

07.03. Maidavale

08.03. Hellfir adio Birthday Bash

09.03. Electris Eel Shock

 

VVK: bei uns an der Theke, im Underdog-Recordstore oder hier:
http://sonic-ballroom.de/tickets/

Copyright © 2018 Sonic Ballroom, All rights reserved.
Sonic Ballroom Newsletter

Our mailing address is:
Sonic Ballroom
Oskar-Jäger Str. 190
Cologne 50825
Germany

Add us to your address book

Zurück